Nathalie Henseler bei «einstein», SF

Nathalie_EinsteinDo, 21. Juni 2012, 21.00 Uhr

 

Das Wissensmagazin «Einstein» des Schweizer Fernsehens ist mit Sprachwissenschaftlerin Nathalie Henseler unterwegs. Sie erklärt, woher die Berge ihre Namen haben.

 

 

 

 

 

 

Woher Berge ihre Namen haben

Das-Wissensmagazin-des-Schweizer-Fernsehens_img16Die umtriebige Schwyzerin Nathalie Henseler erforscht seit 10 Jahren die Namen der Schweizer Berge. Sie weiss, warum der Name der Dufourspitze vom Bundesrat bestimmt wurde, dass für den Napf das Älplergeschirr Pate stand und dass es nicht «der», sondern «die» grosse Mythen heisst. Die spannendsten Namen erklärt sie in der Videogalerie auf der Hompage von SF Einstein.

 

 


 

Das Buch

Gipfelgeschichten_rgbGipfelgeschichten – Wie die Schweizer Berge zu Ihren Namen kamen
Nathalie Henseler

205 x 270 mm, 192 Seiten, Hardcover

80 Farbfotos

 

978-3-03781-009-5
CHF 44.90

by Schlüssel Informatik AG   FONA Verlag AG            Aarauerstrasse 25            5600 Lenzburg 1           +41 62 886 91 91         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!       twitter  Facebook button  google favicon